Die überlieferte Philosophie der Einheit von Körper, Seele und Geist

Auf der Suche nach Methoden wie ich die Seele der Menschen im Genesungsprozess besser mitbegleiten kann, bin ich auf das Weltbild und die Arbeit der Schamanen gestossen. Ihre Arbeitsweisen und Rituale sprechen bewusst die Seele an.

  

Die Betrachtung von zB.  Krankheit oder grossen Hürden im Leben werden ganz anders ausgelegt als in unserem "normalen" Alltag.

 

Ich trage dabei weder Felle noch einen Umhang noch habe ich einen Marterpfahl. Sie brauchen nichts zu befürchten, ich übersetze die schamanische Sprache und die Rituale ins "schweizerische".

 

Ich lasse bei Bedarf und nach Rücksprache mit dem Klienten Elemente des schamanischen Arbeitens in meine anderen Behandlungsmethoden mit einfliessen oder schlage explizit etwas daraus vor. Natürlich kann ich auf von Beginn weg ausschliesslich schamanisch arbeiten, wenn dies so gewünscht wird.